Dein Baby 0-1 Jahr

Thermometer- und Nasenreinigung

Thermometer- und Nasenreinigung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Um seine Temperatur zu messen, ja aber mit welchem ​​Thermometer? Wie reinigt er seine kleine Nase, wenn er sich die Nase nicht putzen kann? Unser Rat.

  • Das elektronische Thermometer Rektal (durch den Anus) hat viele Vorteile. Es ist zuverlässig, die Temperatur wird in wenigen Sekunden auf einem kleinen Bildschirm angezeigt, seine flexible Plastikspitze reizt das kleine Gesäß Ihres Babys nicht. Und je nach dem Grad seiner Raffinesse können die vorherigen Aufnahmen im Gedächtnis behalten werden, was hilfreich sein kann, um die Geschichte des Fiebers mit dem Arzt zu verfolgen.
  • Eine andere Möglichkeit: Das Infrarot-Ohrthermometer ist ebenfalls zuverlässig, sofern bekannt ist, dass es im Ohr positioniert wird, um auf das Trommelfell zu zielen. Großer Pluspunkt: Sie können es benutzen, ohne Ihr Baby auszuziehen. Unbedingt vermeiden: die Frontstreifen, viel zu ungenau.

Nasenhygiene, Gebrauchsanweisung

Bei einem Kleinkind, das nicht weiß, wie man seine Nase alleine putzt, können Sie zwischen zwei Putzstrategien wählen.

  • Die berühmte Babyfliege: Sie saugen die Sekrete durch eine kleine Pfeife. Relativ praktisch, ist diese Lösung nicht die effektivste ...
  • Mit Kochsalzlösung abspülenbei weitem die beste Methode. Legen Sie Ihr Baby zunächst auf die Seite und geben Sie ihm einen guten Schluck - wir haben einen guten Schluck und nicht wenige unglückliche Tropfen gesagt! - Im Nasenloch oben liegend. Schließe seinen kleinen Mund, um ihn zu zwingen, durch seine Nase zu blasen - aber nein, du quälst ihn nicht! - und warten, bis die Sekrete aus beiden Nasenlöchern austreten. Wischen Sie es mit einem weichen Tuch ab. Drehen Sie es dann um und wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Nasenloch. Das war's, es ist vorbei! Eine laufende Nase zu haben, irritiert! Um es zu lindern, befeuchten Sie die Nasenspitze mit Creme (Typ Homéoplasmine).

Isabelle Gravillon

Weitere Tipps hier.