Einkünfte

Lauch, Parmesan und Thymian Pie


Möchten Sie einen salzigen Kuchen probieren? Entdecken Sie Ihr Rezept für Gourmet Lauchkuchen. Ideal, um mit der Familie zu schlemmen!

Zutaten:

  • 3 Lauch
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Blätterteig
  • 1 Eiweiß
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 ganze Eier
  • 10 cl Milch
  • 4 kleine Zweige Thymian
  • 10 cl flüssige Sahne
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Vorbereitung:

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen (6.-7.).

Schneiden Sie die Wurzeln und den oberen Teil der grünen Blätter des Lauchs. Teilen Sie die Länge in vier Teile, beginnend mit der Hälfte des Weiß (Schneiden von Weiß nach Grün).

"Rüschen" Sie den Lauch unter einem guten Wassertropfen. In dünne Scheiben schneiden. Buch.

Die Entenzwiebeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Foto: Amélie ROCHE / Interfel

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln und den Lauch 15 bis 20 Minuten lang anschwitzen. Sie müssen schmelzen.

In einem Topf die Milch kochen. Aus der Hitze nehmen, den Thymian dazugeben und 10 bis 15 Minuten ziehen lassen (während der Lauch gekocht wird). Entfernen Sie die Zweige des Thymians.

In einer Schüssel die Eier verquirlen, die abgekühlte Milch, die Sahne, den gemahlenen Kreuzkümmel und 20 g geriebenen Parmesankäse hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer zuvor gefetteten und bemehlten Form den Blätterteig verteilen. Den Boden und die Kanten mit einer Gabel einstechen. Den Teig mit Eiweiß bestreichen.

Den Lauch auf der Tortenschale verteilen, die Torte einschenken. Mit restlichem geriebenem Parmesan (10 g) bestreuen und 20 bis 25 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist.