Erste

Israel - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Hebräer

Bedeutung des Namens:

Der hebräische Name Israel bedeutet "Gott ist stark" oder "Der mit Gott gerungen hat". Dies ist der Name, den Gott Jakob nach ihrer Konfrontation gegeben hat.

Prominente:

Das berühmte Israel umfasst Israel Kamakawiwo'ole, einen hawaiianischen Musiker und Sänger, Israel Baline, einen amerikanischen Komponisten, Israel Silvestre, einen französischen Zeichner und Stecher, und Israel Zangwill, einen englischen Schriftsteller.

In der Bibel bezieht sich Israel auf Jakob und seine Nachkommen. In der Erweiterung bezieht sich dieser Name auf Juden in der Bibel.

Israel war ein Priester des späten zehnten Jahrhunderts. Er beriet König Robert den Frommen in kirchlichen Angelegenheiten. Es ist bekannt, dass er sich um die Kranken gekümmert und die Leichen der Pestopfer begraben hat, an die sich niemand wenden wollte.

Sein Charakter:

Israel ist diskret und tolerant. Er hört anderen zu und zögert nicht zu helfen. Er weiß, wie man diejenigen aufheitert, die ihn um Rat fragen. Effizient und gut aufgestellt ist er sehr aktiv in dem, was er tut und ist ein großartiger Perfektionist. Er ist ein ausgezeichneter Diplomat und wird auf diesem Gebiet eine großartige Karriere haben.

Derivate:

Es ist keine Ableitung des Namens Israel bekannt.

Sein Geburtstag:

Israel wird am 20. Dezember gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>

Video: Warum Juden so gehasst werden (September 2020).