Quiz

Was wissen Sie über Homöopathie für Kinder?


Wenn Sie keine gesundheitlichen Probleme haben und nicht zögern, auf die klassische (allopathische) Medizin zurückzugreifen, möchten Sie Ihr Kind gerne homöopathisch behandeln. Um herauszufinden, ob das weiße Granulat kein Geheimnis für Sie hat, führen Sie unser Quiz durch.

Frage (1/8)

Homöopathisches Granulat ist nicht für Kleinkinder geeignet

Das ist richtig. Es ist falsch.

Antwort

Homöopathische Behandlungen können ab den ersten Lebenstagen verordnet werden. Vor 6 Monaten muss das Granulat in einer Flasche Wasser geschmolzen werden, bevor es dem Baby verabreicht wird. Ab einem Alter von 6 Monaten kann das Granulat einzeln und unter Aufsicht eines Erwachsenen direkt in den Mund des Babys gegeben werden.

folgende